• B2B-Login
  • Fragen & Antworten

Elementor #12138

Montageanleitung für Weltkarte aus Kerami

Vielen Dank, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben! Die Zusammenstellung unserer Karte ist fabelhaft einfach. In dem Paket finden Sie die Kontinente Nordamerika, Südamerika, Grönland, Eurasien, Afrika und Australien sowie 24 Inseln im Format. Außerdem finden Sie eine Montageschablone in Form eines großen Blattes grauen Papiers, auf dem die Kontinente und Inseln ausgestanzt sind.

Zum Zusammenbau benötigen Sie:

  • Malerband, mit dem Sie die Schablone an die Wand kleben werden;
  • ein Bastelmesser, um die Kontinente aus der Papierschablone herauszuziehen und um die kleinen Inseln aus der Schablone zu lösen;
  • Montagekleber oder Klettverschluss, um alle Elemente der Karte zusammenzukleben.

Schritt 1. Befestigen Sie die Montageschablone mit Malerband an der Wand.

Schritt 2. Beginne mit dem Zusammenbau, indem du mit einem Messer aus unserem Bausatz einen der Kontinentumrisse aus der Papierschablone ausschneidest, z. B. Australien.

Hinweis Reißen Sie nicht alle Konturen der Kontinente gleichzeitig aus der Schablone heraus, da dies die Montage erschweren kann.

Schritt 3. Kleben Sie die Karte an die Wand. Wenn Sie sich für eine Befestigung mit Kleber entschieden haben, tragen Sie den Kleber in Form von “Zickzack” oder “Punkten” auf die Rückseite der Karte auf. Falls Sie sich für eine Befestigung mit Klettverschluss entschieden haben. Ziehen Sie die Schutzfolie ab und kleben Sie den Klettverschluss auf die Karte, dann ziehen Sie die Schutzfolie auf der anderen Seite ab und kleben Sie sie an die Wand.

Schritt 4. Führen Sie das gleiche Verfahren für jeden Artikel in der Packung durch.

Ausstanzen -> Kleber oder Klettverschluss auftragen -> Aufkleben

Schritt 5. Sobald Sie die großen Teile zusammengesetzt haben, kleben Sie die kleinen Inseln wieder zusammen. Dazu müssen Sie die kleinen Inseln aus der Holzmatte ausschneiden (siehe Schritt 6).

Krok 6. Wyjmowanie małych wysp z formatki. Przetnij “dziubki nożykiem z zestawu. Możesz sie wspomagać obcinaczem w celu usunięcia wszelkich niedoskonałości. 

Krok 7. Po przyklejeniu wszystkich elementów. Zdejmij szablon ze ściany.